Aktuelles

Funktionelle Anatomie vom 21.-22.11.2015 in Salzburg

Tag 1: Anatomie der Hand an Präparaten
Kursinhalt: Deskriptive, topographische und funktionelle Anatomie an Präparaten und Modellen der oberen Extremität mit den entsprechenden Knochen, Muskeln, Gelenken, Bändern und Nerven, sowie auch praktische Arbeit an diesen Präparaten.

Tag 2: Hände erfassen – Funktionelle Anatomie der Hand & des Unterarms
Kursinhalt: Ziel dieses Fortbildungstages ist es, die im Anatomischen Institut am Vortag optisch erkannte Arm-Hand-Anatomie praktisch zu erleben, d.h. mit den eigenen Händen gründlich und in allen Schichten zu erfassen, die Qualität der gesunden Strukturen wahrzunehmen, um danach, im therapeutischen Alltag, Abweichungen davon deutlich und sicher erkennen zu können.

Nähere Informationen und Anmeldeformular im Anhang:
ÖGHT Kurs Funktionelle Anatomie
ÖGHT Anmeldung Kurs Funktionelle Anatomie

Achtung: der Kurs ist bereits ausgebucht – Anmeldung nur auf Warteliste möglich!

Informationsveranstaltung „Zertifizierung in der Handtherapie“

Im Rahmen dieser Informationsveranstaltung stellen wir Ihnen die Details zu den einzelnen Bausteinen, die in Summe das Zertifikat in Handtherapie ergeben, vor. Fr. Rita Schmiedecker-Pauxberger wird seites der FH Campus Wien auf das CAS in Handtherapie eingehen.

Wann: 12.6.2015

WO: FH Campus Wien, Favoritenstraße 226, 1100 Wien, RAUM C.E.01

Uhrzeit: 17.00 – 18.30 Uhr

Alle interessierten ErgotherapeutInnen und PhysiotherapeutInnen sind dazu herzlichst eingeladen!